Geburtsvorbereitungskurse

Geburtsvorbereitungskurse können entweder privat als 2 stündiger Crashkurs abgehalten werden, oder in einer größeren Gruppe in einem 6 stündigen Wochenendkurs. 

 

Kursinhalte: Geburtsmechanik, Gebärpositionen, Zeichen des Geburtsbeginns, Möglichkeiten der Schmerzbekämpfung, Aufgaben und Unterstützungsmöglichkeiten des Partners bei der Geburt und im Wochenbett, Wochenbett und Rückbildung, Stillen und Tragen. Am Ende gibt es noch eine Packliste für die Krankenhaustasche.

 

       Hier geht es zur Anmeldung der Kurse:  Anna-Magdalena Reh – BirthDay (birthday-salzburg.com)

 

 

 

Rückbildung/Beckenbodentraining

 

Unser Beckenboden hat verschiedene Funktionen. Einerseits soll er im richtigen Moment einen reflektorischen Gegenhalt geben können, andererseits muss insbesondere der weibliche Beckenboden in gewissen Situationen loslassen können, z.B. wenn ein Baby durch möchte. Geburt und Schwangerschaft können den Beckenboden ganz schön strapazieren und daher hat es unser Beckenboden verdient, dass wir ihm nach der Geburt die Möglichkeit geben, sich wieder zurückzubilden.

Aus diesem Grund biete ich gezieltes Beckenbodentraining nach der Geburt an. Es empfiehlt sich nach der Geburt mit einem Rückbildungskurs zumindest 6 Wochen zu warten, bis die körpereigene Rückbildung abgeschlossen ist und das Gewebe an Festigkeit gewinnt. Da ein effektives Beckenbodentraining unsere ungeteilte Konzentration erfordert, bitte ich darum,  ohne Kind zu kommen.

 

Es ist nie zu spät seinem Beckenboden etwas Gutes zu tun oder Beckenbodentraining, für das in den vergangenen Jahren vielleicht keine Zeit war, nachzuholen. Zu meinen Kursen sind Frauen jeden Alters herzlich eingeladen.

 

        Hier geht es zur Anmeldung der Kurse:  Anna-Magdalena Reh – BirthDay (birthday-salzburg.com)